Login-Status: Abgemeldet.

von Frank Kotting, 28.04.2017, 10:07

SV Union Lohne II - SpVgg Brandlecht-Hestrup 1:2 (1:1)
Auch der Reserve des SV Union Lohne gelang es nicht uns zu stoppen, so dass wir den vierten Sieg in Folge feiern konnten.

Dabei sah es gar nicht so schlecht aus für Union. Im ersten Durchgang waren sie in der Defensive sehr gut organisiert. Wir waren zwar druckvoll, agierten aber viel mit langen Bällen, die von den Hausherren gut zu verteidigen waren. In der 19. Minute brachte Robin Ekelhoff Lohne mit 1:0 in Führung. Nachdem die Lohner einen entscheidenden Zweikampf im Mittelfeld verloren, kamen wir fast mit dem Halbzeitpfiff zum Ausgleich. Gerwin Verwold traf zum Ausgleich (45.).

Auch der zweite Treffer fiel für uns zu einem günstigen Zeitpunkt. Drei Minuten nach Wiederbeginn war Tobias Wilmsen zur Stelle und traf zur 2:1- Führung. Dabei blieb es dann am Ende und wir nahm die drei Punkte mit nach Hause. Lohne musste die Partie nach einer roten Karte für Pascal Ottens in Unterzahl zu Ende.

Schiedsrichter: Sandra Höllmann (SV Vorwärts)
Tore: 1:0 Robin Ekelhoff (19.), 1:1 Gerwin Verwold (45.), 1:2 Tobias Wilmsen (48.)
Platzverweise: Rot gegen Pascal Ottens (85./SV Union Lohne II)
Aktuelle News
Die 5 Neuesten
FB, 1. Herren, 19.06.17
SB Georgsdorf - SpVgg Brandl. Hestrup 1:7 (0:3)
FB, 1. Herren, 31.05.17
Spielbericht SpVgg Brandlecht/Hestrup – SC Union Emlichheim (0:1) 1:1
FB, 1. Herren, 23.05.17
ASC Grün Weiß 49 Wielen vs. SpVgg Brandlecht-Hestrup (1:3)
FB, 1. Herren, 23.05.17
SpVgg Brandlecht/Hestrup – Heseper SV 2:0 (1:0)
FB, 1. Herren, 11.05.17
SB SpVgg Brandl.-Hestrup - SV Vorwärts II 3:1 (1:0)
Alle ...



SERVER: Alfahosting
Besucher: 397845