Login-Status: Abgemeldet.

von Monique Paertmann-Heidrich, 27.10.2012, 15:16

Erstes Heimspiel knapp gewonnen!
Heute war unser erstes Heimspiel d.h auch unser erstes Spiel in einer kleinen Halle.Obwohl unsere Kinder hier trainieren, konnte man merken , das sie - im gegensatz zu den Auswärtsspielen - zuwenig Platz hatten um ihr Spiel aufzubauen.So kassierten wir auch ersteinmal einen Treffer. Dazu kommt vielleicht auch noch, das wir die Gegner nicht so stark eingeschätzt hatten, stehen sie in der Tabelle doch unter uns. Wir hatten aber übersehen das Neuenhaus Uelsen 1 bis dato nur die ganz starken Mannschaften als Gegner hatten und gegen diese auch immer nur knapp verloren hatten.
Jedenfalls ermahnten wir unsere Kinder die Ruhe zu behalten.
Nach wie vor hat unsere Mannschaft auch noch nicht so ganz viel Zielwasser getrunken und vergab viele viele Chancen, aber unsere Abwehr stand wie ein Fels.Dadurch kam es zur Halbzeit zu einem Stand von 6:5 für uns.
Dadurch, das die Gegner sehr stark waren,kamen unsere Spieler auch in der zweiten Halbzeit nicht so richtig ins Spiel und zu dem was sie sonst auszeichnet, nämlich ein gut funktionierendes Passspiel.Doch trotz allem haben sie super gekämpft und somit einen Arbeitssieg von 12:11 nach hause gebracht, das ist erst einmal wichtig!! Schön spielen wir wieder beim nächsten Mal:-)))))))

Schönes Wochenende

Die Trainer
Aktuelle News
Die 5 Neuesten
SpVgg allg., 17.01.18
Mitgliederversammlung 2018
SpVgg allg., 26.12.17
SpVgg Sport Talk und Neujahrsempfang zum Start ins neue Jahr
SpVgg allg., 24.12.17
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!
SpVgg allg., 17.12.17
Neue Trainingsanzüge für die Fussball-Miniabteilung
SpVgg allg., 06.12.17
Anwärterlehrgang für Fußball-Schiedsrichter 2018
Alle ...



SERVER: Alfahosting
Besucher: 416718