Login-Status: Abgemeldet.

von Verena Gebauer, 18.11.2012, 19:57

Hart erkämpfter Sieg in Bentheim!
Schnell lagen die Brandlechter Mädels im Spiel gegen Bentheim mit 7:2 zurück. Die Abwehr ließ sich durch leichte Spielzüge komplett austricksen und vorne bewegten die Mädels sich gegen die offensive Abwehr viel zu wenig. Zudem spielten die Mädels den Ball einfach irgendwo hin ohne zu schauen, ob eine Mitspielerin dort steht. Nachdem die Mädels sich auf ein 9:7 heran gekämpft hatten, kassierten sie aber wieder unnötige Tore und gingen mit einem 11:7 Rückstand in die Halbzeit.
Die Bitten der Trainer, in der Abwehr einfach stehen zu bleiben bei Kreuzen der Gegner und sich dafür vorne mehr frei zu laufen und dem Ball entgegen zu gehen, kamen die Mädels zum Glück nach.
Es wurde Ball um Ball erkämpft und eiskalt vorne im Tor versenkt. Besonders Janina haute die Bälle aus allen Lagen vorne rein. Die Abwehr stand immer stabiler, hier sticht Svenja hervor, die sich mutig gegen jeden Spieler stellte und sie fest machte.
So konnten die Mädels nach ca 5-7 Minuten in der 2. Halbzeit endlich wieder in Führung gehen. Durch Kampf,- und Teamgeist, retteten die Mädels den Vorsprung über die Zeit und gewannen mit 19:17.

Danke nochmal an Lena, die trotz, dass sie schon mit ihrer C2 spielte, aushalf und genauso wie der Rest der Mannschaft alles gab um zu gewinnen! :)
Super Leistung von allen! :)

Durch diesen Sieg eroberten sie vor erst die Tabellenführung.

Diese wollen wir am kommenden Sonntag gegen Schüttorf verteitigen! Also, ab in die Halle und los gehts! :)
Aktuelle News
Die 5 Neuesten
SpVgg allg., 17.01.18
Mitgliederversammlung 2018
SpVgg allg., 26.12.17
SpVgg Sport Talk und Neujahrsempfang zum Start ins neue Jahr
SpVgg allg., 24.12.17
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!
SpVgg allg., 17.12.17
Neue Trainingsanzüge für die Fussball-Miniabteilung
SpVgg allg., 06.12.17
Anwärterlehrgang für Fußball-Schiedsrichter 2018
Alle ...



SERVER: Alfahosting
Besucher: 416678