Login-Status: Abgemeldet.

von Monique Paertmann-Heidrich, 20.01.2013, 13:45

9:7 gegen Haren1
Das Spiel heute hatte so seine Anlaufschwierigkeiten.Erst konnten wir noch nicht in die Halle, da die HSG Jungen dort bis 10:45 ein Spiel hatten und wir um 11 Uhr - also war wenig Zeit zum warm machen und dann kam kein Schiedsrichter...
Zum Glück haben wir einen Schiedsrichter im Trainergespann und die Gegner waren auch damit einverstanden.Jetzt konnte es los gehen.
In der ersten Halbzeit spielten wir sehr kontrolliert und sicher, scheiterten aber wieder oft an dem wieder sehr gut haltenden Torwart.Trotzdem kamen wir immer wieder zum Spiel und gingen mit einer 6:4 Führung in die Halbzeit.
Bei Haren wurde jetzt umgestellt, das konnten wir nicht, da von 11 Spielern 3 nicht oder nur eingeschränkt Spielen konnten.
So war es sehr kräftezehrend weiter den gut spielenden Harenern entgegen zu stehen. Unsere Abwehr war aber wieder prima und so schafften wir es unseren 2 Tore Vorsprung zu halten.
Beide Torhüter parierten prima und ließen jeweils nur 3 Tore rein , so daß es zu einem 9:7 Endergebnis kam.
Prima gekämpft - ihr seit jetzt auf Tabellenplatz 2 und wir sehr stolz auf euch

Die Trainer
Aktuelle News
Die 5 Neuesten
SpVgg allg., 17.01.18
Mitgliederversammlung 2018
SpVgg allg., 26.12.17
SpVgg Sport Talk und Neujahrsempfang zum Start ins neue Jahr
SpVgg allg., 24.12.17
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!
SpVgg allg., 17.12.17
Neue Trainingsanzüge für die Fussball-Miniabteilung
SpVgg allg., 06.12.17
Anwärterlehrgang für Fußball-Schiedsrichter 2018
Alle ...



SERVER: Alfahosting
Besucher: 416848