Login-Status: Abgemeldet.

von Guido Brünink, 20.01.2013, 17:31

Siege gegen Schüttorf und Sögel
Im ersten Spiel im neuen Jahr traten wir auf Schüttorf. Die Abwehr und Ruth-Marie standen von Anfang an sehr sicher. Allerdings taten wir uns im Abschluß und gegen die Abwehr von Schüttorf schwer. Zur Halbzeit führten wir 8:3. In der 2. Halbzeit bauten wir unseren Vorsprung immer weiter aus. Am Ende stand es dann 17:4. Ein verdienter Sieg vor allem durch eine sehr starke Abwehrleistung.
Gestern spielten wir gegen Sögel. Von Anfang an stand unsere Abwehr sicher. Allerdings taten wir uns wieder gegen eine kompakte Abwehr sehr schwer. Zur Halbzeit führten wir 9:0. In der 2. Halbzeit ging das Spiel so weiter. Jeder konnte sich in die Torschützenliste eintragen. Am Ende ging das Spiel dann 21:1 aus. Eine klasse Abwehrleistung war die Grundvoraussetzung für den klaren Sieg. Auch die beiden Torhüterinnen – Ruth-Marie und Julie – boten eine sehr gute Leistung. Nun geht es am 03.02. weiter gegen Emlichheim.

Noch eins zur C1: Diese spielt am Samstag, den 26.01. um 13 Uhr gegen HSG Nordhorn. Ich bitte alle Spielerinnen und Eltern der C2 – die Zeit haben – unsere C1 im Titelkampf zu unterstützen.
Aktuelle News
Die 5 Neuesten
SpVgg allg., 17.01.18
Mitgliederversammlung 2018
SpVgg allg., 26.12.17
SpVgg Sport Talk und Neujahrsempfang zum Start ins neue Jahr
SpVgg allg., 24.12.17
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!
SpVgg allg., 17.12.17
Neue Trainingsanzüge für die Fussball-Miniabteilung
SpVgg allg., 06.12.17
Anwärterlehrgang für Fußball-Schiedsrichter 2018
Alle ...



SERVER: Alfahosting
Besucher: 416583