Login-Status: Abgemeldet.

von Frank Kotting, 19.02.2013, 23:02

Ehrungen für besondere Leistungen
Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung wurden wieder einmal Ehrungen für besondere Leistungen verliehen.
Die goldene Uhr ist die höchste Auszeichnung, die in unserem Sportverein vergeben wird. Es ist daher ein Muss, diese Auszeichnung an den aus dem Vorstand ausscheidenden Günter Oldekamp zu überreichen. Bereits seit 1975 ist Günter, damals noch in der D-Jugend, aktiv im Verein tätig. Bis heute macht ihm so schnell keiner was vor, wenn es um Zahlen und Fakten geht. Bereits mit 25 Jahren tritt er dem geschäftsführenden Vorstand bei und ging durch Höhen und sicherlich auch mal durch Tiefen, wenn es um die Finanzen der SpVgg ging. Er hatte stets Einnahmen und Ausgaben im Auge. Günter, nach 26 Jahren im Vorstand fällt es uns schwer, dich gehen zu lassen. Aber du wirst dem Verein sicherlich mit Rat und Tat weiterhin zur Verfügung stehen. Vielen Dank für deine tolle Arbeit und dein Engagement.

Gerlinde Kethorn, die seit 2000 bereits im Besitz der silbernen Verdienstnadel ist, wurde im Zuge der MV die goldene Verdienstnadel verliehen. Seit 1987 als Spielerin im Verein, ist Gerlinde von 1999 an 10 Jahre für den Vorstand tätig gewesen. Auch bei Pommes und Bratwurst zeigt sie ein geschicktes Händchen, und ist aus dem Imbisswagen gar nicht mehr wegzudenken. Seit 2011 leitet Gerlinde wieder erfolgreich die Damenhandballabteilung!
Vielen Dank Gerlinde!

Gleich zweimal konnte in diesem Jahr die silberne Verdienstnadel verliehen werden.
Zum einen an Jörg Lampen, der seit 1988 aktiv in der Tischtennis-Abteilung unseres Vereins tätig ist. Lange Zeit als Spieler der ersten Mannschaft. Im Moment spielt er in der 2. Mannschaft und ist außerdem noch als Trainer sehr erfolgreich. Seit 2011 leitet Jörg die Geschicke der TT-Abteilung. Der im letzten Jahr fertig gestellte Jugendraum wurde in Eigenleistung der TT-Abteilung verwirklicht. Jörg, weiter so!

Ebenfalls verliehen wurde die silberne Verdienstnadel an Maik Stüvel, der sich durch sein jahrelanges Engagement (trotz gelb/schwarzer Vereinsfarben) für den Verein verdient gemacht hat. Seit 2011 ist er 1. Vorsitzender, und hat mit Ideen, Engagement und einer Menge Ehrgeiz die Zügel fest in der Hand. Auch bei Veranstaltungen, Festen, Turnieren usw. hat Maik überall zumindest einen kleinen Finger mit im Spiel. Maik, respektvolle Leistung!

Euch allen noch mal ein herzliches Dankeschön für euren Einsatz bei der SpVgg.
Aktuelle News
Die 5 Neuesten
SpVgg allg., 13.04.18
Tagesfahrt nach Kempen
SpVgg allg., 01.04.18
Frohe Ostern !
SpVgg allg., 17.01.18
Mitgliederversammlung 2018
SpVgg allg., 26.12.17
SpVgg Sport Talk und Neujahrsempfang zum Start ins neue Jahr
SpVgg allg., 24.12.17
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!
Alle ...



SERVER: Alfahosting
Besucher: 429251