Login-Status: Abgemeldet.

von Guido Brünink, 19.11.2013, 20:42

Heimspiel gegen ASC Wielen Itterbeck
Am Mittwoch trafen wir auf den Mitfavoriten ASC. Von Anfang an ein Spiel der Abwehrreihen. Beide Angriffsreihen taten sich schwer. Als erstes konnte sich ASC ein wenig auf 9:5 absetzen. Doch kurz vor der Halbzeit holten wir innerhalb weniger Minuten fast alles auf und gingen mit einem Tor Rückstand (10:11) in die Halbzeitpause. Nach der Halbzeit kam es schnell zum Unglück. Corinna Pool fiel hin und eine gegnerischen Spielerin fiel direkt auf sie. Nach einer Behandlungspause mußte Corinna ins Krankenhaus. Wie sich nachher herausstellte ist es ein Keuzbandriss mit Knochenanbruch. Sie wird am Donnerstag in Bentheim operiert. Auf diesem Wege alles Gute. Nach dem ganzen Wirrwarr kamen wir immer besser ins Spiel. Vor allem wollten wir für Corinna gewinnen. Auch die Kraft lies so langsam bei ASC nach und so konnten wir das Spiel für uns mit 24:17 entscheiden.
Aktuelle News
Die 5 Neuesten
SpVgg allg., 17.01.18
Mitgliederversammlung 2018
SpVgg allg., 26.12.17
SpVgg Sport Talk und Neujahrsempfang zum Start ins neue Jahr
SpVgg allg., 24.12.17
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!
SpVgg allg., 17.12.17
Neue Trainingsanzüge für die Fussball-Miniabteilung
SpVgg allg., 06.12.17
Anwärterlehrgang für Fußball-Schiedsrichter 2018
Alle ...



SERVER: Alfahosting
Besucher: 416729