Login-Status: Abgemeldet.

von Frank Kotting, 06.05.2013, 22:33

Selbstverteidigungskurs für Kids
Die SpVgg Brandlecht-Hestrup hat im Zusammenarbeit mit dem Förderverein der Grundschule Quendorf einen Selbstverteidigungskurs organisiert. 18 Kinder aus Brandlecht und Isterberg/Quendorf nahmen an 4 Terminen in der Sporthalle der Grundschule Brandlecht teil. Sie lernten, wie man selbstbewusst unangenehmen Situationen entgegentreten, sich behaupten und sich wehren kann. Den Mädchen wurde auch viel Raum zum Kämpfen, Schreien, Quatschen & Auszuprobieren gegeben. Dabei geht es nicht um körperliche Kraft, sondern um Köpfchen, Technik und Selbstbehauptung. Auch haben die Kids viel über den eigenen Körper erfahren und einige Tricks kennengelernt. Die Mädels waren begeistert und leider auch traurig, dass dieser Kurs so schnell zu Ende ging. Aufgrund der tollen Resonanz konnten wir die Kursleiterin - Wen-Do-Trainerin Frau Milius aus Wietmarschen - für das nächste Jahr wiedergewinnen. Der Kurs wird frühzeitig angekündigt (wahrscheinlich März 2014) und betrifft Mädchen im Alter von 9-11 Jahren. Interessenten können sich schon jetzt bei Anja Kethorn 05926-9854902 melden.
Aktuelle News
Die 5 Neuesten
SpVgg allg., 13.04.18
Tagesfahrt nach Kempen
SpVgg allg., 01.04.18
Frohe Ostern !
SpVgg allg., 17.01.18
Mitgliederversammlung 2018
SpVgg allg., 26.12.17
SpVgg Sport Talk und Neujahrsempfang zum Start ins neue Jahr
SpVgg allg., 24.12.17
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!
Alle ...



SERVER: Alfahosting
Besucher: 430011