Login-Status: Abgemeldet.

von Frank Kotting, 22.08.2013, 23:22

Internationales Jugendturnier ein voller Erfolg
Am vergangenen Freitag, 09.08. startete das seit Jahren ausgetragene und gut angenommene internationale Jugendturnier in Brandlecht. Auf dem Sportplatz spielten bei immer noch sehr gutem Sportwochen-Wetter 16 F-Jugend-Mannschaften um den Sieg.
In den einzelnen Gruppen ergaben sich folgende Platzierungen:

F1:1.VfL Weiße Elf
2.SpVgg Brandl./Hestrup
3.Union Lohne
F2:1. VfL Weiße Elf III
2. SV Union Lohne III
3. SV Klausheide
F3:1. SV Veldhausen
2. SV Vorwärts Nordhorn III
3. VfL Weiße Elf

Am Samstag fand das 1. Spiel des internationalen D-Jugend-Turniers bereits um 13 Uhr statt, da sich 13 Mannschaften angemeldet hatten. Darunter Vereine wie TUS Pewsum, SC Spelle-Venhaus, FC Eintracht Rheine, BW Papenburg sowie unsere bekannten spielstarken Grafschafter Mannschaften. Besonders zu erwähnen ist sicherlich auch, dass jedes Jahr Vereine wie der Germanicus Coevorden aus den benachbarten Niederlanden an diesem Turnier teilnehmen und es somit international machen.
Aus den beiden Vorrunden-Gruppen ergaben sich folgende Halbfinal-Partien. Der FC Eintracht Rheine gewann gegen TUS Pewsum mit 3:2 und traf auf den SV Veldhausen der mit 1:0 gegen SC Spelle-Venhaus gewann.
Vor dem Finalspiel gab es ein Penalty-Schießen um Platz 3, was der TUS Pewsum mit 3:2 für sich entscheiden konnte. In einem packenden Finale besiegte eine über den ganzen Turnierverlauf starke Rheiner Mannschaft mit einem 4:0 Sieg den SV Veldhausen.
Bester Torschütze wurde Roman Streitenberger vom FC Eintracht Rheine mit 6 erzielten Toren.

Am Sonntag ging es für die Organisatoren und Mannschaften früh los, denn um 10 Uhr begannen die Spiele für E1-E3 Mannschaften.
Siegermannschaft der E1 wurde der SV Vorwärts Nordhorn vor der SpVgg Brandl./Hestrup und dem SV Wietmarschen. Torschützenkönig wurde Niklas Niehoff vom SV Wietmarschen mit 3 Treffern.
Bei der E2 siegte die Mannschaft vom Vfl Weiße Elf vor Sparta Nordhorn II und dem SV Union Lohne II. Bester Torschütze hier wurde Vincent Lonnemann von Union Lohne II mit 5 Toren.
Im E3 Turnier holten 3 Nordhorner Mannschaften die Plätze eins bis drei. SV Klausheide siegt vor Sparta Nordhorn III und vor der SpVgg Brandl./Hestrup III. Hier erzielte Marvin Moeken von Sparta Nordhorn III mit respektablen 6 Treffern die Führung in der Torschützenliste.
Um 14 Uhr ertönte der Pfiff für die Spiele des G-Jugend(Mini)-Turniers.
Jeweils 5 Mannschaften wurden sowohl bei der G1 als auch bei der G2 gelistet.
In der G1 Gruppe siegte der SV Union Lohne vor dem SV Wietmarschen und dem SV Vorwärts Nordhorn. Peer Egbers vom SV Wietmarschen wurde mit 4 Toren bester Torschütze. Bei der G2 führte der VfL Weiße Elf die Abschlusstabelle an. Den 2. Platz belegt die SpVgg Brandl./Hestrup II vor dem SV Vorwärts Nordhorn. Hier führte Louis Schröder vom VfL Weiße Elf mit beachtlichen 10 Toren die Torschützenliste an.
Abschließend gilt zu sagen, dass die SpVgg Brandl./Hestrup mit insgesamt knapp 60 Mannschaften seit Jahren ein tolles und gut besuchtes, internationales Jugendturnier auf die Beine stellt.
Auf dem Bild zu sehen ist die aus den Niederlanden angereiste Mannschaft Germanicus Coevorden
Aktuelle News
Die 5 Neuesten
SpVgg allg., 13.04.18
Tagesfahrt nach Kempen
SpVgg allg., 01.04.18
Frohe Ostern !
SpVgg allg., 17.01.18
Mitgliederversammlung 2018
SpVgg allg., 26.12.17
SpVgg Sport Talk und Neujahrsempfang zum Start ins neue Jahr
SpVgg allg., 24.12.17
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!
Alle ...



SERVER: Alfahosting
Besucher: 430012