Login-Status: Abgemeldet.

von Monique Paertmann-Heidrich, 11.10.2014, 20:11

12:12 gegen Schüttorf
Am letzten Mittwoch hatten wir unser erstes Heimspiel und zwar gegen Schüttorf .
Hier schonmal ein danke an Svenja moggert für ihre souveräne schiedsrichterarbeit . Nicht jeder wäre bei diesem Spiel so ruhig geblieben.

In der Halbzeit stand es sehr verdient 8:5 für unsere Mädels - sie spielten schnell und mit Verstand .
Auch die vielen Zurufe der schüttorfern Eltern brachten sie nicht aus dem Konzept.
Die zweite Halbzeit war geprägt durch Unruhe und immer mehr Zwischenrufe durch die gegnerischen Fans . Die Konzentration der Mädels ließ nach und es kam zu mehreren Fehlpässen. Dazu kam das die Gegner deutlich besser spielten als in der ersten Halbzeit. Wir lagen drei Minuten vor Ende 11:12 zurück.
Nach einem Timeout der Gegner 3 Minuten vor Ende konnten wir die Mädels noch mal dazu bringen sich zu konzentrieren. Sie blockten hervorragend und erzielten den Ausgleichstreffer - Super.
Danach ließen sie nichts mehr zu und brachten den mehr als verdienten Punkt nach Hause - Super.

Unseren Eltern übrigens ein Dankeschön für ihre ruhige Art ;-)
Aktuelle News
Die 5 Neuesten
SpVgg allg., 17.01.18
Mitgliederversammlung 2018
SpVgg allg., 26.12.17
SpVgg Sport Talk und Neujahrsempfang zum Start ins neue Jahr
SpVgg allg., 24.12.17
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!
SpVgg allg., 17.12.17
Neue Trainingsanzüge für die Fussball-Miniabteilung
SpVgg allg., 06.12.17
Anwärterlehrgang für Fußball-Schiedsrichter 2018
Alle ...



SERVER: Alfahosting
Besucher: 416584