Login-Status: Abgemeldet.

von Frank Kotting, 22.08.2016, 21:13

SV Hoogstede gegen SpVgg Brandlecht-Hestrup 2:3(2:2)
Das 1:0 in der 30. Minute fiel nach einer Ecke, als wir den Ball nicht klären konnten. Sascha Gerdes war der Nutznießer. Das 2:0 in der 40. Minute durch Mathis Lübbers fiel nach einem Flankenball von Jafar Karami, der unsere Abwehr damit überspielen konnte. Lübbers brauchte nur noch einzunicken. Die Führung der Hoogsteder zur Halbzeit ging in Ordnung.
Die Anfangsphase der zweiten Halbzeit verpennte Hoogstede komplett und wir wussten dies zu nutzen. Max Heuermann (48.) und Lars Feldkamp (49.) sorgten mit einem Doppelschlag für den 2:2- Ausgleich. Nach dem Platzverweis für unseren Kapitän Lars Feldkamp wurde es noch einmal hektisch. Janek Moggert gelang es noch das Spiel in Unterzahl in der 78. Minute zu drehen. Hoogstede versuchte es zwar noch ein paar Mal, um doch noch zu einem Punktgewinn zu kommen, doch Tobias Lübbermann scheiterte mit der besten Chance an dem gut parierenden Ruwen Nolders in unserem Tor.
Mit diesem Auftaktsieg waren wir als Mannschaft und auch unser Trainergespann mit Leistung und auch Ergebnis zufrieden.
Aktuelle News
Die 5 Neuesten
SpVgg allg., 17.01.18
Mitgliederversammlung 2018
SpVgg allg., 26.12.17
SpVgg Sport Talk und Neujahrsempfang zum Start ins neue Jahr
SpVgg allg., 24.12.17
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!
SpVgg allg., 17.12.17
Neue Trainingsanzüge für die Fussball-Miniabteilung
SpVgg allg., 06.12.17
Anwärterlehrgang für Fußball-Schiedsrichter 2018
Alle ...



SERVER: Alfahosting
Besucher: 416849