Login-Status: Abgemeldet.

von Alexandra Paertmann, 05.09.2016, 10:32

Auswärtsspiel gegen Garrel
Samstag hatten wir unser erstes Spiel in der Landesliga. Wir fuhren, mit 2 Bussen und 2 PKW, sehr gespannt, auf das was uns erwartet, nach Garrel.
In den ersten 15 Minuten merkte man den Mädchen an, das sie doch sehr aufgeregt waren. Sie kamen sowohl in der Abwehr, wie auch im Angriff nie zu ihrem gewohnten Spiel. So lag Garrel nach 15 Minuten mit 4:1 vorne. Ab da wurde die Mannschaft ruhiger und sie spielten und kämpften sich bis auf 2 Tore bis zur Halbzeit wieder ran.
Am Anfang der 2 Hälfte war die Konzentration leider nicht da, so konnte Garrel wieder wegziehen. Allerdings ab der 45 Minute war es unser Spiel, die Mädchen holten ein Tor nach dem anderen auf, so stand es 2 Minuten vor Schluß nur noch 1 Tor Vorsprung. Ruth-Marie hielt den Ball und wir hatten die Möglichkeit auszugleichen. Leider hielt der Gegnerische Torwart und Garrel kam in den Gegenstoß.
Endergebnis: 19:17 für Garrel.
Es war mehr drin, aber für das erste Auswärtsspiel, sind wir im großen und ganzen doch sehr zufrieden.

Einen ganz großen Dank an alle Eltern, die uns wieder sehr zahlreich unterstützt haben "Ihr seit der Hammer"!!
Aktuelle News
Die 5 Neuesten
SpVgg allg., 17.01.18
Mitgliederversammlung 2018
SpVgg allg., 26.12.17
SpVgg Sport Talk und Neujahrsempfang zum Start ins neue Jahr
SpVgg allg., 24.12.17
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!
SpVgg allg., 17.12.17
Neue Trainingsanzüge für die Fussball-Miniabteilung
SpVgg allg., 06.12.17
Anwärterlehrgang für Fußball-Schiedsrichter 2018
Alle ...



SERVER: Alfahosting
Besucher: 416849