Login-Status: Abgemeldet.

von Monique Paertmann-Heidrich, 11.09.2011, 16:31

Sieg gegen Neuenhaus Uelsen
Heute ging es ersteinmal drunter und drüber.Beim Spiel gegen Neuenhaus fuhren wir ersteinmal zur falschen Halle nach Neuenhaus; dabei mußten wir nach Uelsen.Da wir aber genug Zeit hatten schafften wir es doch noch rechtzeitig zur richtigen Halle.Dort beeilten sich die Mädels und zogen sich in windeseile um, um sich dann noch warm zu machen.In der ersten Halbzeit fielen die ersten Tore für uns relativ zügig, so daß die Mädchen ein kleines "Sicherheitsnetz" hatten und so befreiter aufspielten. Die Abwehr stand gut.Es wurden oft zu weite Wege gewählt und daraus entstand dann ein Ballverlust. Nach dem 0:3 konterten die Gegenspieler mit einem Tor.Auf das aber dann gleich 3 Tore von uns folgten.Zum Ende der ersten Halbzeit wurden unsere Mädels ein wenig müde, so daß noch einige Gegentreffer fielen.Das Halbzeitergebnis mit 5:7 ließ aber trotzdem auf einen Sieg hoffen.
Unsere rechte Seite spielte sehr bissig und es lief viel über die dortigen Spielerinnen im Angriff.Die Gegenangriffe kamen immer über die andere Seite , so daß auch hier unsere Spielerinnen stark gefordert wurden.Zwischendurch wurde es wieder ein wenig aufgeregt hektisch, obwohl es dazu überhaupt keinen Anlaß gab.
Mit einer gut miteinander spielenden Mannschaft gelang uns dann das Endergebnis von 8:15 und wir bekamen unsere ersten zwei Punkte.

Weiter so Mädels!!!!

Tore:Melina 13 Romy 1 Alina 1
Aktuelle News
Die 5 Neuesten
SpVgg allg., 13.04.18
Tagesfahrt nach Kempen
SpVgg allg., 01.04.18
Frohe Ostern !
SpVgg allg., 17.01.18
Mitgliederversammlung 2018
SpVgg allg., 26.12.17
SpVgg Sport Talk und Neujahrsempfang zum Start ins neue Jahr
SpVgg allg., 24.12.17
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!
Alle ...



SERVER: Alfahosting
Besucher: 430053